Weitsichtigkeit (Hyperopie)

Bei der Weitsichtigkeit ist das Auge entweder zu kurz gebaut, oder die Brechkraft der Hornhaut ist zu schwach.

Weitsichtigkeit

Die Lichtstrahlen werden erst hinter der Netzhaut gebündelt auftreffen. In der Nähe liegende Objekte erscheinen dadurch unschärfer als ferne. Das ist bei Kleinkindern so und wird normalerweise durch das Wachstum des Auges korrigiert.

Sehkorrekturen mit Augenlaser und Implantaten.

Die Pallas Kliniken können Ihnen mit der operativen Sehkorrektur mit Augenlaser oder Implantaten scharfes Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen ermöglichen: Mit über 20 Jahre Erfahrung und rund 150'000 Patientenkontakte gehören die Pallas Kliniken zu den erfahrensten Schweizer Augenkliniken. Am Anfang steht dabei eine eingehende medizinische Vorabklärung – um gemeinsam mit Ihnen zu klären, welcher Eingriff möglich und sinnvoll ist.

Sehkorrekturen mit Augenlaser:

Sehkorrektur mit Implantaten:

Die Pallas Kliniken setzen nur modernste Technologien ein. Unsere Augenärzte und Spezialisten legen grössten Wert auf bestmögliches Sehen – und vor allem: auf Ihre langjährige Zufriedenheit.