Pallas Kliniken
info@pallas-kliniken.ch
Louis Giroud-Strasse 20
4600 Olten
Solothurn
CH
+41 58 335 00 00

Lasertherapie bei Besenreisern

Besenreiser sind feine, unmittelbar unter der Haut liegende, erweiterte Venen. Je nach Blutgehalt schimmern sie hellrot, violett oder dunkelblau durch die Haut. In erster Linie sind die Besenreiser ein kosmetisches Problem. Mit dem Laser werden diese Gefässe narbenlos verschlossen und im Anschluss vom Körper abtransportiert. An den behandelten Stellen wird das Hautbild wieder heller und gleicht sich dem natürlichen Ton an.

Ein Grossteil aller Menschen leidet unter diesem weit verbreiteten Symptom einer meist erblich bedingten Bindegewebsschwäche. Oftmals steht diese in Verbindung mit einem Venenleiden. Meist tritt dieses Problem ab einem Alter von etwa Mitte 30 auf und gilt daher als Antagonist jugendlichen Aussehens. Die Beseitigung dieses kosmetischen Defektes führt also zu einem jüngeren Erscheinungsbild der betroffenen Körperstellen.

Beratung zur Besereiser-Behandlung

Nutzen Sie unsere bequemes Online Formular, um einen Termin für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch auszumachen.

Ablauf der Laser-Behandlung

Die durch den Laser abgegebene Energie wird vom roten Farbstoff des Blutes aufgenommen und in thermische Energie umgewandelt, wodurch Hitze entsteht. Hierdurch werden die kleinen Blutgefässe angegriffen und geschlossen. Im folgenden Verlauf werden die verschlossenen Gefässe vom Körper ausgeschieden. Um ein sauberes Ergebnis zu erreichen bedarf es in der Regel etwa 2 Behandlungen. 

Behandlungsergebnis

Nach der Behandlung sind keine Besenreiser mehr zu sehen. Das Hautbild gleicht sich an den entsprechenden Stellen dem üblichen Teint an.

Schonung nach der Behandlung

Nach der Sitzung sollte die behandelte Stelle für etwa vier Wochen keiner direkten Sonnenbestrahlung ausgesetzt werden. Es können bei der Behandlung Hautrötungen, sowie leichte Verkrustungen der entsprechenden Hautstelle entstehen, die jedoch rasch wieder abheilen.

Kosten der Behandlung

Eine Lasertherapie gegen Besenreiser können Sie in den Pallas-Kliniken ab 250 CHF durchführen lassen. Je nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen kann sich der Preis leicht verändern. Erhalten Sie mehr Informationen in einem unverbindlichen Beratungsgespräch mit unseren Spezialisten.