Redaktioneller Beitrag in der Schweizer Illustrierten – Hautschäden: So werden sie repariert

Bei Vorstufen des weissen Hautkrebses aber kommt die PDT (Photodynamische Therapie) zum Zug. 

si-bild-hautschäden

Spezialisten nutzen das Verfahren der PDT (Photodynamische Therapie) schon lange. «Wir wenden die Behandlungsmethode schon seit vielen Jahren mit grosem Erfolg an und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht», sagt Dr. Christoph Schänzle, Chefarzt Dermatologie der Pallas Kliniken. 

Über diesen Link gelangen Sie zum Bericht.