«Das war alles ganz harmlos.»

A. Theiler, Betriebswirtin

Warum haben Sie sich die Augen lasern lassen?

Die Brille hat gedrückt und die Linsen haben gekratzt. Ich wollte einfach diese Hilfsmittel loswerden.

Warum haben Sie sich für die Pallas Kliniken entschieden?

Weil ich wusste, dass ich hier in den besten Händen bin und man sich Zeit nimmt, die für mich richtige Lösungen zu finden.

Hatten Sie Angst vor dem Eingriff?

Angst nicht, aber Respekt.

Wie haben Sie den Operationstag wahrgenommen?

Das war alles ganz harmlos. Ich bin sehr fürsorglich vom Pallas Team betreut worden und der Chirurg hat mir mit seiner sympathisch lockeren Art die letzte Nervosität genommen.

Wie haben Sie sich nach der Operation gefühlt?

Sehr gut. Ich habe sofort schon sehr gut gesehen und hatte keinerlei Schmerzen.

Wie hat sich Ihr Leben seit der Augenlaser-Operation verändert?

Es ist einfacher geworden! Man muss an keine Brille, Linsen und Linsenmittel mehr denken und kann eine beliebige Sonnenbrille kaufen.

Würden Sie diese Augenlaser-Operation wieder machen?

Sofort.

« Das war alles ganz harmlos.»