Haartransplantation mit PRP – Das «2-in-1»-Angebot

Sie leiden unter Haarverlust und sehnen sich nach prachtvollem Haar? Unsere Spezialisten können Ihnen diesen Wunsch dank der neuen effektiven Behandlung «Haartransplantation und PRP» erfüllen. 

Unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch

Ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch bei unserem Haartransplantations-Spezialisten für eine Haatrantransplantation mit PRP können Sie über unseren Online-Kalender vereinbaren.

Wissenswertes zur Behandlung

Bei einem PRP-Verfahren (plättchenreiches Plasma / Platelet Rich Plasma) wird mit einer speziellen Zentrifuge aus körpereigenem Blut trombozytenreiches Plasma gewonnen und anschliessend unter die Kopfhaut gespritzt. Dieses Serum enthält viele Wachstumsfaktoren und Stammzellen. Diese Stoffe stimulieren die Mikrozirkulation und fördern die Neubildung neuer Hautzellen und Haarwurzelzellen. Somit werden die Haarwurzeln stimuliert und in eine aktive Wachstumsphase gesetzt. Dabei wird der Haarausfall verlangsamt und gleichzeitig der neue Haarwuchs unterstützt.

Während der laufenden Haartransplantation wenden unsere Haarspezialisten als Starthilfe für die transplantierten Haarwurzeln die erste PRP-Behandlung an. Für die Haartransplantation wenden wir hauptsächlich die FUE-Methode an (Follicular Unit Extraction). Mit Hilfe des Geräts «Hair-Matic» werden die einzelnen Haarwurzeln schonend aus dem Hinterkopf entnommen und an den gewünschten Stellen in die mikroskopisch kleinen Stiche eingepflanzt.

Behandlungsergebnisse

Die ersten Haare sehen Sie bereits nach 3 bis 4 Monaten nach der Haartransplantation wachsen. Nach dem 9. Monat werden bereits 90% der transplantierten Haare gewachsen und ca. 3-5 cm lang sein.

Was kostet eine Haartransplantation mit PRP?

Die Behandlungskosten für eine Haartransplantation beginnen ab Fr. 4‘000.-. Die Behandlungskosten für eine PRP-Behandlung betragen Fr. 550.-.

Wie viele PRP-Behandlungen sind notwendig?

Wir empfehlen nach 3-4 Monaten eine zweite PRP-Behandlung zur Beschleunigung des Haarwachstums und der Stabilisation der bestehenden nicht transplantierten Haare.