PRP-Verfahren

Sie leiden unter Haarverlust und sehnen sich nach prachtvollem Haar? Unsere Haartransplantations-Spezialisten können Ihnen diesen Wunsch dank der neuen PRP-Behandlung erfüllen. 

Unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch

Ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch bei unserem Haartransplantations-Spezialisten für eine Haatrantransplantation mit PRP können Sie über unseren Online-Kalender vereinbaren.

Verfahren einer PRP

Bei einem PRP-Verfahren (plättchenreiches Plasma / Platelet Rich Plasma) wird mit einer speziellen Zentrifuge aus körpereigenem Blut trombozytenreiches Plasma gewonnen und anschliessend unter die Kopfhaut gespritzt. Dieses Serum enthält viele Wachstumsfaktoren und Stammzellen. Diese Stoffe stimulieren die Mikrozirkulation und fördern die Neubildung neuer Haut- und Haarwurzelzellen. Somit werden die Haarwurzeln stimuliert und in eine aktive Wachstumsphase gesetzt. Dabei wird der Haarausfall verlangsamt und gleichzeitig der neue Haarwuchs unterstützt. Dauer einer PRP-Behandlung beträgt ca. 40min.

Behandlungsempfehlung

Unsere Haartransplantations-Spezialisten empfehlen Ihnen folgende Behandlungshäufigkeiten:

  • Die ersten 3 Behandlungen im Abstand von 5-6 Wochen
  • Die folgenden 2 Behandlungen mit einem Abstand von 2-2.5 Monaten
  • Weitere Behandlungen halbjährlich oder jährlich 

Behandlungsergebnis

In der Regel sehen Sie die ersten Ergebnisse nach 3-4 Monaten.

Was kostet eine PRP-Behandlung?

Zahlung erfolgt einzeln nach jeder Behandlung und beträgt Fr. 550.- pro Behandlung.